check_box_outline_blank zoom_in zoom_out
SSRQ FR I/2/8 10-3

Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen, IX. Abteilung: Die Rechtsquellen des Kantons Freiburg, Erster Teil: Stadtrechte, Zweite Reihe: Das Recht der Stadt Freiburg, Band 8: Freiburger Hexenprozesse 15.–18. Jahrhundert, von Rita Binz-Wohlhauser und Lionel Dorthe

Zitation: SSRQ FR I/2/8 10-3

Lizenz: CC BY-NC-SA

Franz Maradan – Urteil / Jugement

1546 März 13.

  • Signatur: StAFR, Ratsmanual 63 (1545–1546), S. 258
  • Originaldatierung: 1546 März 13 (13 martiiSprachwechsel: Latein [1546])
  • Sprache: Deutsch

Editionstext

Unnd min herren die
burger von wegenn
Francey MaradansPerson von
MorlonOrt mißhandlungBegriff
versampt.

Wellicher Frantz MaradanPerson
umb sin uncristenliche
mißhandlungBegriff, denne er
beckantlichBegriff unnd anredtBegriff
gsin. Ist zu dem
fhürBegriff läbendig geurteilt
worden, der almechtig gott wolle ine und
sin arme seel gnadigklich
bedenckenn.