check_box_outline_blank zoom_in zoom_out
SSRQ FR I/2/8 10-3

Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen, IX. Abteilung: Die Rechtsquellen des Kantons Freiburg, Erster Teil: Stadtrechte, Zweite Reihe: Das Recht der Stadt Freiburg, Band 8: Freiburger Hexenprozesse 15.–18. Jahrhundert, von Rita Binz-Wohlhauser und Lionel Dorthe

Zitation: SSRQ FR I/2/8 10-3

Lizenz: CC BY-NC-SA

Franz Maradan – Urteil / Jugement

1546 März 13.

  • Signatur: StAFR, Ratsmanual 63 (1545–1546), S. 258
  • Originaldatierung: 1546 März 13 (13 martiiSprachwechsel: Latein [1546])
  • Sprache: Deutsch

Editionstext

Unnd min herren die
burger von wegenn
Francey MaradansPerson: von
MorlonOrt: mißhandlungBegriff:
versampt.

Wellicher Frantz MaradanPerson:
umb sin uncristenliche
mißhandlungBegriff:, denne er
beckantlichBegriff: unnd anredtBegriff:
gsin. Ist zu dem
fhürBegriff: läbendig geurteilt
worden, der almechtig gott wolle ine und
sin arme seel gnadigklich
bedenckenn.