check_box_outline_blank zoom_in zoom_out
SSRQ SG III/4 13870101

Offenhaltung der Burg Hohensax

1387 Januar 1 – 1387 Dezember 31. Schaffhausen

Ulrich Eberhard I. von Sax-Hohensax verspricht Herzog Albrecht III. von Habsburg-Österreich seine Burg Hohensax bis zur Einlösung der Burg Neu-Regensberg offen zu halten.

  • Signatur: AT-OeStA/HHStA UR AUR 1387
  • Originaldatierung: 1387 Januar 1 – 1387 Dezember 31 (ohne Monat und Tag)
  • Überlieferung: Original
  • Beschreibstoff: Pergament
  • Format B × H (cm): 15.5 × 27.0 (Plica: 4.0)
  • 1 Siegel:
    1. Ulrich Eberhard I. von Sax-HohensaxPerson, Wachs in Schüssel, rund, angehängt an Pergamentstreifen, gut erhalten
  • Ausstellungsort: Schaffhausen
  • Sprache: Deutsch
  • Editionen

Bereits 1382Datum: 1382 soll sich Ulrich Eberhard I.Person gegenüber Herzog Albrecht III. von Habsburg-ÖsterreichPerson verpflichtet haben, die Burg HohensaxOrt offen zu halten (Deplazes-Haefliger 1976, S. 100). Die Autorin belegt das Datum mit einem Verweis auf Liebenau 1892, S. 24, der jedoch das Datum 1382Datum: 1382 nicht erwähnt). Zum Verhältnis zwischen Sax-HohensaxOrganisation und Habsburg-ÖsterreichOrganisation vgl. Deplazes-Haefliger 1976, S. 95–102. Wenige Jahre später, 1393Datum: 1393, wird die Burg Hohensax mit GamsOrt österreichisches LehenBegriff (vgl. dazu SSRQ_SG_III_4_13930411_1).

Editionstext

|Seitenumbruch

Ich, Eberhart von SachsenPerson, tun kunt und gelob mit dem brief fûr mich und all meîn erben,
daz wir dem hochgebornen fûrsten, unserm genedigen lieben herren, hertzog Albrechten, herzogen
ze Oͤsterrîch
Person
etcAbkürzung: et cetera, und allen sinen erben mit unser vestenBegriff SachsOrten gehorsam und gewertig
sin sullen und wellen zu allen îren notdurfften, si und îren darin und daraus ze
lassen und ze enthalten wider menîklich, nyemand ausgenomen, als offt das durfft geschicht,
doch an unsern merklichen schaden, als lang von dem egenegenannten unserm genedigen herren von OͤsterrichOrganisation
und sinen erben die vest Newen RegenspergOrt, die wir in satzweisBegriff von in haben nach unser brief
lautt, die wir daruͦber haben, von uns nîcht erloset ist worden.
Mît urchund ditz briefs, der
geben ist ze SchafhusenAusstellungsort, versigelt mit meînem aîgen anhangendem insigel nach KristPersons gepūrt
dreutzehenhundert jar danach in dem sibenundachzigisten jareOriginaldatierung: 1387.

|Seitenumbruch