Die Rechtsquellenstiftung ist ein schweizerisches Forschungsunternehmen, das Quellen alten Rechts bis 1798 in der Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen (SSRQ) ediert.


Aktuell

Buchvernissage  «Rechtsquellen Rheintal» 

Altstätten, Museum Prestegg

Freitag, 23. März 2018,
18.00 Uhr, mit anschliessendem Apéro mehr...

SDS FR I/3/7

Das «Registrum Lombardorum», das erste Notariatsregister des Staatsarchivs Freiburg (1356–1359), ist neu online.

 

Bände

129 Bände sind realisiert.
15 Projekte sind in Bearbeitung.
mehr...